Steinteppich in Bad und Dusche: Die clevere Alternative zu Fliesen

Geht um den Bodenbelag für das Badezimmer sind Fliesen der Klassiker schlechthin. Seit Jahren gelten sie als bevorzugte Wahl für Nassräume. Eine clevere Alternative ist der Steinsteppich. Dieser Bodenbelag wird fugenlos verlegt. Er ist rutschsicher, sehr pflegeleicht und absolut robust. Durch die fehlenden Fugen können Feuchtigkeit und Nässe nicht ins Innere des Bodenbelags eindringen, damit ist ein Aufquellen nicht möglich. Dabei eignet sich der Steinteppich nicht nur als Bodenbelag. Im Badezimmer, insbesondere in der Dusche, kann er beispielsweise auch an der Wand angebracht werden.

 

Als Bodenbelag überzeugt der Steinteppich durch:

 

  • Rutschfestigkeit
  • Wasserdichtheit
  • perfekte Hygiene
  • glatte Beschaffenheit
  • Pflegeleichtigkeit

 

Herkömmliche, lösemittelfreie Reinigungsmittel, warmes Wasser und ein Lappen reichen aus, um den Steinteppich zu reinigen. Bei der richtigen Verarbeitung und dem perfekten Mischverhältnis von Bindemitteln und Steinen ist der Steinteppich extrem lange haltbar und kann sich über Jahre seine neuwertige Optik bewahren.

Sie suchen einen Steinteppich Verlege-Profi in Ihrer Umgebung? Dann jetzt unverbindlich Anfragen und kostenloses Angebot erhalten.

Zusammensetzung der Steinteppiche

Die Steinteppiche, die im Bad und in der Dusche verlegt werden, setzen sich meist aus naturbelassenen Kieseln zusammen, die in sich gefärbt sind und demnach auch bei starker Beanspruchung über Jahre hinweg ihre Farbe behalten. Die Kiesel werden mit Epoxid- oder PU-Harzen kombiniert. Die Harze werden als Bindemittel eingesetzt. Die erforderliche Menge an Bindemitteln ist insbesondere von der Körnung und der Verlegefläche abhängig. Durch die Kombination von Steinen und Bindemittel entsteht eine flüssige Masse, die zügig verlegt werden kann. Durch ihre Konsistenz entfällt das aufwendige Verfugen. Der Bodenbelag ist nahtlos und ist eine glatte, ebene Fläche. Die glatte Oberfläche macht die Pflege besonders einfach. Da keine Zwischenräume vorhanden sind, kann sich auch kein Schmutz ansammeln, was den Steinteppich zur idealen Wahl für Allergiker macht.

 

Möchten Sie Ihren Steinteppich im Bad reinigen, sind Wischen und Absaugen meist vollkommen ausreichend.

steinteppich-badezimmer

Kratzer behandeln

Gerade in der Dusche und im Badezimmer können auf dem Steinteppich leichte Kratzer nach jahrelanger Nutzung entstehen. Diese lassen sich jedoch sehr einfach beheben. Durch spezielle Wachse oder Harzfüllungen können die Kratzer aufgefüllt werden, sodass sie nicht mehr sichtbar sind.

 

Steinteppiche eignen sich perfekt für das Badezimmer. Sie sind extrem rutschfest und bieten dadurch ein Höchstmaß an Sicherheit.

 

Versiegelung im Badezimmer und der Dusche

Verlegen Sie einen Steinteppich im Badezimmer oder in der Dusche, sollten Sie nach dem Auftragen eine Versiegelung vornehmen. Durch die Versiegelung können sie über Jahre hinweg die Wasserdichte des Materials sicherstellen. Eine Versiegelung ist immer auch ein Oberflächenschutz. Sie härtet den Bodenbelag und dichtet die vorhandenen Poren ab. Sobald die Poren durch die Versiegelung geschlossen sind, ist der Steinteppich beinahe wasserdicht. Er ist sehr hygienisch, da die Versiegelung verhindert, dass sich Dreck und Schmutz im Steinteppich ablegen. Außerdem senkt die Versiegelung das Risiko von einer eventuellen Rissbildung.

Steinteppich Außenbereich

Steinteppich Außenbereich

Möchten Sie für den Außenbereich einen Bodenbelag, der langfristig eine neuwertige Optik verspricht und verschiedenen Witterungen problemlos trotzen kann, sind Steinteppiche ideal. Steinteppiche werden immer häufiger …

 

Steinteppich Innenbereich

Steinteppich Innenbereich

Pflegeleichtigkeit, schallschluckende Eigenschaften und ein sicheres Laufgefühl machen den Steinteppich zum idealen Bodenbelag für den Innenbereich. Er bietet sich für den Einsatz in Wohnräumen …

 

Steinteppich Treppe

Steinteppich Treppe

Steinteppiche bieten sich als Bodenbelag nicht nur für Flure, Wohnräume und Büros an. Sie können auch auf Treppen verlegt werden. Sowohl im Außen- als auch im Innenbereich bieten Steinteppiche als Möglichkeit der Treppengestaltung  …